Matratzen

Die orthopädische Matratze 

Zeichnet sich durch seine individuelle und nahezu perfekte Anpassung an den menschlichen Körper aus. D.h. der Körper wird an kritischen Punkten entlastet (Schulter) oder unterstützt (Hüfte). Das ermöglicht der Wirbelsäule und dem Becken eine nahezu perfekte Haltung.

Der dadurch entstehende, wichtige Effekt:  Die Druckpunktentlastung!

Durch die nahezu perfekte Anpassung der Matratze, verteilt sich der übrige Druck, der nicht von der Matratze absorbiert wird, gleichmäßig über den ganzen Körper und minimiert die unangenehmen und störenden Druckpunkte.

Häufiges Drehen im Bett wird bedeutend verringert und ermöglicht so ein besseren und erholsameren Schlaf.

Jeder Mensch sollte die zu ihm passende Matratze finden, schließlich ist nicht jeder Körper gleich, also warum sollten Matratzen es sein?

 

Wie wichtig ist die richtige Matratze?

Beginnen Sie den Tag voller Energie? Oder steigen Sie völlig verspannt und womöglich sogar mit Rückenschmerzen aus dem Bett? Schlafen Ihnen die Arme oder die Hände ein und oder haben Sie ein Taubheitsgefühl in den Beinen? Ja, Matratzen können helfen Druckpunkte, Schmerzen und Verspannungen aufzulösen.

Die richtige Matratze ist entscheidend für die Schlafqualität.

Immerhin  verbringen wir ein Drittel unseres Lebens auf unseren Matratzen. 

Sie beugen dadurch auch Schlafstörungen vor.

 

Welche Matratze ist die Richtige?

Geben Sie sich bei der Wahl Ihrer neuen Matratze nicht mit einer Standardlösung zufrieden, denn so unterschiedlich jeder einzelne Körper ist, so individuell sollte auch Ihr neues Schlafsystem,  Ihre neue Matratze sein und auf Ihre persönlichen Ansprüche abgestimmt werden!

Außerdem sind alle unsere Matratzen antiallergisch behandelt.

Besuchen Sie unser Haus und probieren Sie unsere knapp 30 verschiedenen orthopädischen Matratzen aus und entscheiden Sie welche am besten zu Ihnen paßt. Dabei stehen wir Ihnen natürlich mit professionellem Rat zur Seite.

Entdecken Sie unser Matratzensortiment